Unerwartete Serverneustarts

Posted by t.lehmann

Nach einer Migration eines virtuellen SBS 2008 auf einen physikalischen SBS 2011 zeigte der neue Server am ersten Produktivtag seltsames Verhalten:
Er startete alle 60-90 Minuten neu und verweigerte nach einigen, nicht allen dieser Neustarts Benutzeranmeldungen mit dem Hinweis, der RPC Server sei nicht verfügbar.
Antivieren und andere Drittanbieter Software konnte als Ursache ausgeschlossen werden, die relevanten Einträge im Ereignislog waren nicht mehr vorhanden und gegen Betriebsschluss hörten die Neustarts auch auf.
Am nächsten Morgen, pünktlich zum Betriebsbeginn des Kunden, startete der Server wieder in unregelmäßigen Abständen neu.

Diesmal führte der Blick ins Ereignislog zu folgenden Einträgen:

svchost crash

Der Absturz der SVCHOST.EXE führt unter anderem zum beenden des RPC Dienstes, dies wiederum führt zum Neustart des Servers:

shutdown event

Mithilfe des TechSupports von Microsoft könnten wir das Verhalten mit folgenden Hotfixes beheben:

http://support.microsoft.com/kb/2510636
http://support.microsoft.com/kb/2401588
http://support.microsoft.com/kb/2637692
http://support.microsoft.com/kb/2582203