Autodiscover Outlook Anywhere mit NTML Authentifizierung

Posted by O.Sommer

Wenn Outlook per Autodiscover konfiguriert wird, ist beim SBS 2008 sprich bei einem Server mit Exchange 2007 per Standardeinstellung nur die Standardauthentifizierung für den Exchange Proxy eingestellt. Beim EBS 2008 ist hier per default z.B. NTML Authentifizierung eingestellt. Das hat beim SBS 2008 zur Folge, dass man unter Outlook jedes mal beim Starten das Kennwort des Benutzers erneut eingeben muss und die Option zum Speichern des Kennwortes deaktiviert bzw. ausgegraut und somit nicht anklickbar ist.
Hier eine kurze Anleitung wie man auf NTLM Auth umstellt:

image

image

image

image

image 

Danach kann ein neu über Autodiscover verbundenes Outlook auch die Option zum Speichern des Kennwortes verwenden und fragt beim Starten nicht mehr nach selbigem.

Man kann Outlook natürlich auch manuell auf NTLM Auth umstellen:

image

image

image

image

image

image

Die Screenshoots dieser Anleitung und die technischen Recherchen wurden von Amon Gernig gemacht.