Sharepoint 2010Nacharbeiten nach Updates

Posted by t.brinkmann

Anders als beim SBS2008 (Windows Sharepoint Services 3.0) muss beim SBS2011 (Sharepoint 2010 Foundation) evtl. manuell ein Datenbank-Update nach Windows-Updates durchgeführt werden. Jede Nacht prüft der “SharePoint Health Analyzer” ob ein Update der Sharepoint-DBs durchgeführt werden muss. Sollte dies der Fall sein, wird die Ereigbis-ID 2137 im Anwendungsprotokoll erzeugt.

image

Um das Datenbank-Update auszuführen müssen folgende Befehle von einer administrativen CMD ausgeführt werden:

cd "Program Files\Common Files\Microsoft Shared\Web Server Extensions\14\BIN"

PSConfig.exe -cmd upgrade -inplace b2b -force -cmd applicationcontent -install -cmd installfeatures

Das Update kann (je nach Datenbankgröße) einige Zeit in Anspruch nehmen. Während das Update läuft steht die Sharepoint-Website NICHT zur Verfügung.