Schattenkopie: Fehler 0x8007000D “Die Daten sind unzulässig”

Posted by T.Brinkmann

Nachdem ein 2003 Server mit aktivierten Schattenkopien zum DC promotet wurde funktionieren u.U. die Schattenkopien nicht mehr.

Über die Eigenschaften der Laufwerke lassen sich die Schattenkopien zwar aktiveren, deaktivieren und konfigurieren, es wird auch ein Task angelegt, allerdings lässt sich dieser Task nicht bearbeiten. Das Feld für Benutzername und Kennwort ist ausgegraut, der Task wird nie ausgeführt.

Grund: Bei der Erstellung des Tasks wurde ein lokales Computerkonto verwendet. Nun ist der Server DC und hat keine lokalen Computerkonten mehr.

Fehlerbehebung:

  • Zunächst die Schattenkopien deaktivieren
  • Falls noch vorhanden - die geplanten Tasks in der Systemsteuerung löschen (ShadowCopyVolume).
  • Alle Dateien im Verzeichnis “%ALLUSERSPROFILE%\Anwendungsdaten\Microsoft\Crypto\RSA\S-1-5-18” welche mit “d42” beginnen, ebenfalls löschen.
  • Schattenkopien wieder aktivieren.
  • Kontrolle der Funktion

http://support.microsoft.com/kb/822904/en-us